Angriff auf Antifaschist*Innen

Gepostet am 4. August 2016 Antifaschismus

Am Abend des 31.7. wurde eine Gruppe von acht Antifaschist*innen, die sich auf dem Rückweg der Demonstrationen gegen Pro NRW und AKP in Köln befand, von circa 40 Neonazis angegriffen. Dabei sind Verletzte zu melden und Menschen mussten ärztlich behandelt werden. Wir solidarisieren uns mit der Gruppe Antifaschisten und wünschen allen Verletzten gute Besserung! Es ist wichtig, dass wir gemeinsam weiterhin Widerstand gegen Faschisten leisten und das System, das sie hervorbringt.

Lasst euch nicht einschüchtern!