Flashmob gegen die Bundeswehr auf der YOU-Messe

Unter dem Motto “Bundeswehr wegblasen! Krieg ist kein Funsport!” führten AntimilitaristInnen heute (28.11.2014) einen Flashmob gegen den Stand der Bundeswehr auf der Jugendmesse YOU in der Dortmunder Westfallenhalle durch. Zahlreiche Jugendliche zeigten der Bundeswehr, was sie von ihren Werben fürs Sterben halten. Um 12 Uhr versammelten sich zahlreiche BesucherInnen der Jugendmesse YOU am Bundeswehrstand in Gebäude 5, pusteten Seifenblasen gegen die Bundeswehr und entrollten Transparente. Die... Weiterlesen »

Proteste gegen die Bundeswehr auf der Jugendmesse YOU

Vom 28. bis 30. November 2014 kehrt die Jugendmesse YOU in die Dortmunder Westfalenhallen zurück. Mit der Bundeswehr zählt ein sehr umstrittener Aussteller zu den Gästen der Veranstalter. Das Bündnis „Krieg ist kein Funsport“, dem sich zahlreiche Jugendverbände und Organisationen angeschlossen haben, lehnt die Teilnahme von Militär auf einer Jugendmesse grundsätzlich ab. Unvereinbar mit der Kinderrechtskonvention „Das Werben von Militär unter Minderjährigen widerspricht massiv den... Weiterlesen »

Vortrag: Antifaschismus in der DDR - Lieber verordnet als gar nicht!?

Wann? Mi., 17.12.2014, 19 Uhr Wo? Taranta Babu (Humboldtstr. 44, 44137 Dortmund) Wer? Referent ist Jürgen Lloyd (Infos zur Person weiter unten) Facebook-Veranstaltung Rund um den 9. November 1938 steckten die Faschisten in Deutschland hunderte von Synagogen in Brand, zerstörten jüdische Geschäfte und Wohnungen, ermordeten hunderte Menschen. 30.000 Juden wurden anschließend in Konzentrationslager verbracht. Millionen sollten folgen. Aber dieses Jahr fand sich wenig Zeit, um daran zu gedenken.... Weiterlesen »

500 TeilnehmerInnen auf Kobane Solidemonstration in Dortmund

Am heutigen Samstagnachmittag (8.11.2014) demonstrierten rund 500 Menschen ihre Solidarität mit den BewohnerInnen in der nordsyrischen Region Rojava, insbesondere der  weiterhin durch den IS attackierten Bevölkerung der Stadt Kobanê. Unter kämpferischen Parolen gegen Salafisten und die türkische Regierung, welche immer wieder Flüchtenden mit Tränengas zurück treibt und die Versorgung der eingeschlossenen Bevölkerung in Kobane erschwert, zog die Demonstration friedlich durch die Nordstadt.... Weiterlesen »

Tausende bei Demo gegen Hooligans und Rassismus am 2.11.2014

Köln wollte sich wehren und hat dies auch getan. Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche haben sich am vergangenem Sonntag in der Kölner Innenstadt zusammengefunden, um eine Antwort auf die wachsende rechte Bewegung in Deutschland zu geben und diese Antwort war klar antifaschistisch. „Köln bleib tolerant“ oder „Kein Platz für Rassisten“ war auf vielen der mitgebrachten Schilder und Transparenten zu lesen. Die bunt gemischte und zu jeder Zeit friedlich verlaufende Demonstration war lautstark... Weiterlesen »

Kundgebung: Köln wehrt sich! Gegen Neonazis, rechte Hooligans und Rassismus!

Wann? So., 2.11.2014, ab 13 Uhr Wo? Rudolfplatz Köln Facebook-Veranstaltung Am 02.11.2014 um 13:00 Uhr wird am Rudolfplatz in Köln eine Demo gegen Neonazis, rechte Hooligans und Rassismus stattfinden. Alle antirassistischen und antifaschistischen Organisationen, Bürgerinnen und Bürger sind dazu aufgerufen, sich gemeinsam gegen die gewalttätige Machtdemonstration der sogenannten „Hooligans gegen Salafisten“ vom 26.10.2014 zu positionieren. Am vergangenen Sonntag versammelten sich ca. 4000-5000... Weiterlesen »

 Nach der „HoGeSa“-Demo in Köln: Nazifreie Zonen schaffen!

Am vergangenen Sonntag fand in Köln unter dem Motto „Hooligans gegen Salafisten“ eine rechte Demonstration statt. Mit über 4000 TeilnehmerInnen stellt diese Versammlung die größte öffentliche Aktion rechter Kräfte in Deutschland seit vielen Jahren dar. Erschreckend hierbei war die hohe Aggressivität, die sich gegen Menschen mit Migrationshintergrund, AntifaschistInnen, PassantInnen und PolizistInnen richtete. Auch angesichts des kaum wahrnehmbaren antifaschistischen Protests, feiert die... Weiterlesen »

Club Che: Qualifizierte Ausbildung für alle? Fehlanzeige!

Was? Club Che: Qualifizierte Ausbildung für alle? Fehlanzeige! Wann? Mi., 5.11.2014, 19 Uhr Wo? Zentrum für Kultur und Politik, Oesterholzstrasse 27 Facebook Veranstaltung Jedes Jahr befragt die DGB-Jugend rund 20.000 Jugendlich zur Qualität ihrer Ausbildung. Die Ergebnisse werden im Ausbildungsreport zusammengefasst. Der im September veröffentlichte Ausbildungsreport 2014 offenbart konstante Probleme in manchen Branchen. Auch wenn 3/4 der Azubis zufrieden sind, darf dies nicht darüber hinwegtäuschen,... Weiterlesen »

Soliaktionen für Kobanê in Dortmund

## Bundesweite Demonstration in Düsseldorf gegen ISIS und für Kobanê! Samstag, 11. Oktober um 10 Uhr, DGB Haus (Nähe Hbf) ## Seit Sonntag wurden in Dortmund vier Demonstrationen und eine Besetzung durchgeführt, um auf die Situation in der kurdischen Stadt Kobanê in Nordsyrien aufmerksam zu machen, die seit Mitte September massiv von Einheiten der salafistischen Terrororganisation Islamischer Staat (IS, ISIS, ISIL) bedrängt wird. Einheiten des IS, welche Kobanê seit Wochen mit Granaten beschiessen,... Weiterlesen »

Hunderte Aktive bei Jugendkongress in Köln

Rund 300 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet sind am Sonntag, den 28.09., in Köln zum Kongress »Jugend braucht Perspektiven – Her mit dem Ausbildungsgesetz!« zusammengekommen. Sie nutzten damit den gestern von der IG Metall Jugend ebenfalls in Köln durchgeführten  Aktionstag, um konkreter als dort auf die Forderungen der Jugendlichen hinzuweisen. In verschiedenen Workshops und Diskussionsrunden wurden Meinungen und Erfahrungen ausgetauscht und schließlich eine Resolution für ein Ausbildungsgesetz... Weiterlesen »